A+ A A-

Der EislerTag 2017 findet am 20. Mai 2017 in Potsdam statt. Die IHEG lädt alle Mitglieder und Interessent/-innen herzlich ein. Neben der jährlichen Mitgliederversammlung des Vereins stehen ein Besuch im Museum Barberini und zum Abend eine Filmvorführung in Kooperation mit dem Filmmuseum Potsdam an. Den Einführungsvortrag zu dem Antikriegsfilm Niemandsland (Regie Victor Trivas) hält Dr. Tobias Faßhauer. Die Konzeption für den EislerTag 2017 obliegt Dr. Peter Schweinhardt.

News

Martha Primavesi - Von der Freundlichkeit der Welt

Am 10. Februar 2018 und am 6. Juli 2018 feiern wir Bertolt Brechts und Hanns Eislers 120. Geburstag. Dies war Anlass für die Produzentin, Komponistin und Interpretin Martha Primavesi, Ihnen eine CD zu widmen. Beim Label intrepid records erschien am 13. April 2018 die CD Von der Freundlichkeit der Welt, die Raritäten von Brecht und Eisler enthält in ungewöhnlicher Bearbeitung und Interpretation.